Andere Länder – andere Allergenkennzeichnung

Für Lebensmittelallergiker beginnt jede Reise mit guter Vorbereitung auf das Land, die Leute und die Zubereitung und Kennzeichnung der Speisen. Zeitweise muss dazu ein großer Aufwand betrieben werden.
Man sollte sich rechtzeitig informieren, wie in dem jeweiligen Land die Allergenkennzeichnung aussieht.
Tipps und Informationen dazu finden Sie in der aktuellen Ausgabe Allergie konkret 2/2016. Die Allergie konkret ist im Mitgliedsbeitrag für 36,-€/Jahr enthalten und erscheint viermal im Jahr.
Möchten Sie ein Ansichtsexemplar? Einfach eine Email an info@daab.de.

email

Hinterlasse eine Antwort