DAAB- Anaphylaxie- Webinar am 23. November!!!

Das kostenfreie Webinar zum Thema Anaphylaxie eignet sich besonders auch für Erzieher/innen und Lehrer/innen.
Häufige Auslöser allergischer Reaktionen im Kindesalter sind Nahrungsmittelallergien. Einige Lebensmittel können schwere allergische Reaktionen (Anaphylaxie) hervorrufen. Dies erfordert schnelles Handeln, um lebensbedrohliche Situationen abwenden zu können.
Der Deutsche Allergie- und Asthmabund (DAAB) bietet Seminare für Eltern von anaphylaxiegefährdeten Kindern sowie für Erzieherinnen und Lehrer/innen über das Internet (Webinare) an, die zur Versorgung anaphylaxie-gefährdeter Kinder in Kindertagesstätten und Schulen informieren.

DAAB Anaphylaxie Webinar: „Im Notfall sicher handeln -– Notfallmanagement bei schweren allergischen Reaktionen“
Referentin: Britta Stöcker, Kinder- und Jugendärztin und AGATE Anaphylaxie-Trainerin, Bonn

Termin: Montag, 23. November 2015, 17-18h
Zugangsdaten: https://global.gotomeeting.com/join/650210597
Telefonische Einwahl: 0692 5736 7207
Zugangscode/ Meeting-ID: 650-210-597

Voraussetzung zur Teilnahme: Computer mit Internetzugang zur Bildübertragung (Vortragsfolien), Tonübertragung des Vortrags über a) im Computer/ Laptop integriertes Mikrofon + Lautsprecher oder b) externe, an den Computer anschlussfähige Kopfhörer (Headset) oder c) Telefon (hierfür über die aufgeführte Telefonnummer einwählen).
Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenfrei.
Weitere Infos erhältlich über den Deutschen Allergie- und Asthmabund: info@daab.de

email

Hinterlasse eine Antwort