Menschen mit Atemwegsbeschwerden gesucht

Stichwort: Dieselskandal.

Eine große Produktionsfirma plant mittelfristig einen Beitrag, der darüber aufklären soll, ob und wie Stickoxide der Gesundheit schaden. Laut einer amerikanischen Studie sind allein 2015 durch nicht eingehaltene Grenzwerte in der EU mehr als 11.000 Menschen vorzeitig gestorben. Evtl. gibt es ja jemanden unter Ihnen, der aus Angst vor einer Verschlechterung seiner Gesundheit aus einer Großstadt gezogen ist oder andere Maßnahmen getroffen hat. Falls Sie bereit sind vor der Kamera Ihre Geschichte zu erzählen, melden Sie sich direkt bei der Redaktion.

Dirk Höner

Tel: 0221 95159969

Email: hoener@sterntv.de

Der Deutsche Allergie- und Asthmabund unterstützt seriöse Berichterstattungen zu den Themen rund um Asthma, Allergien und Neurodermitis und bedankt sich im Vorfeld für Ihre mögliche Unterstützung.

email

Hinterlasse eine Antwort