Welt-Asthmatag DAAB setzt auf Aufklärung

Welche Medikamente werden “Wie” richtig angewendet?

Für eine gute Behandlung des Asthmas ist die richtige und regelmäßige  Einnahme der verschriebenen Medikation wichtig. Für die Asthma-Therapie werden zwei Medikamentengruppen eingesetzt: Entzündungshemmende (Cortison-Wirkstoffe) und Bronchien-erweiternde Medikamente (kurz- und langwirksam). Entzündungshemmende Asthmasprays/Pulverinhalatoren zur Inhalation, die in sehr geringen Dosen (Mikrogramm statt Milligramm) eingesetzt werden und direkt an der Bronchialschleimhaut wirken, sind in der Regel gut verträglich.

Zur Medikation gibt es für die Patienten verschiedene Fragen:

  • Wende ich die Medikamente richtig an?
  • Fühle ich mich sicher im Umgang mit meinen Medikamenten?
  • Beherrsche ich die richtige Inhalationstechnik? Beachten Sie auch, dass dies besonders wichtig ist, wenn Ihr Inhalationsgerät gewechselt werden sollte und Sie sich an eine neue Technik gewöhnen müssen.

Die richtige Inhaltionstechnik sollte regelmäßig durch die behandelnden Ärzte überprüft werden.

email

Hinterlasse eine Antwort